Yogalehrerausbildung Stufe I

IKYTA / KRI  zertifizierte Kundaliniyoga-LehrerInnenausbildung nach Yogi Bhajan

Du suchst eine international anerkannte Ausbildung, die den Herausforderungen unserer Zeit gerecht wird? Sie soll aber undogmatisch den Bezug zu alter Tradition bewahren? Du bist auf der Suche nach neuen und tiefen Erfahrungen auf deinem Yogaweg?

Die Yogalehrerausbildung bietet dir jahrzehntelange Qualifikation und umfassende Erfahrung.

Welche Gründe du auch immer haben magst dich für die Ausbildung zum YogalehrerIn zu interessieren. Ob „einfach nur für dich“ oder um tatsächlich als YogalehrerIn zu unterrichten. Die Ausbildungsstufe I ist offen für Alle, die sich auf einen persönlichen Entwicklungsprozess einlassen. Und auch ihr Bewusstsein für ihre spirituelle Dimension erweitern wollen.

Wissen wird nur dann zu wahrer Weisheit, wenn du es mit deinem eigenen Herzen und Sein erfährst. Nur die tatsächliche Erfahrung kann dich Tragen und Stützen

Y.B.

Die Ausbildung ist so ausgelegt, dass du neuen Herausforderungen begegnen wirst. Diese werden dich gleichzeitig erheben und tiefgreifende Erfahrungen ermöglichen. Für ein Leben das HAPPY*HEALTHY*HOLY (3HO ) ist.

Die YogalehrerInnenausbildung Stufe I bietet dir die Grundlagen solider Yogapraxis. Gleichzeitig liegt der Fokus auf persönlicher Entwicklung zum Yogalehrer ( Instruktor ). Hierbei wirst du alle Unterstützung bekommen, die du für deinen Wachstumsprozess brauchst.

Am Ende der Ausbildungszeit von 200 Stunden wird ein schriftliches Examen abgelegt, das dich als Yogainstruktor dazu qualifiziert Yogaunterricht anzubieten und international anerkannt ist.