Sat Pad – Wege für Entfaltung

Yoga, Meditation & Heilung

Sat Pad bedeutet „Weg des Meisters“. Dies beschreibt den spirituellen Prozess kreativer Selbstwerdung. Damit du ein erfülltes Leben im Hier und Jetzt führen kannst. Da bietet sich eine Ausbildung zum*r Yogalehrer*in an. Denn Yoga heißt verbinden. Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele wieder herzustellen. Dich mit deinem wahren Selbst zu verbinden.

Gesundheit ist Reichtum, Seelenfrieden ist Glück, Yoga ist der Weg

Bhagavad Gita

Wenn du auf der Suche nach einem undogmatischen Ansatz einer Ausbildung bist, dann haben wir das optimale Angebot für dich.

Unsere Ausbildung zum*r Yogalehrer*in basiert auf dem Fundament der Asanas aus dem Hatha Yoga. In Verbindung mit Elementen aus dem modernen Kundalini Yoga und vielfältigen Übungen aus anderen Yogastilen erweitern wir die Bandbreite auf eine individuelle Yogapraxis.

Wir fördern dich in der Weiterentwicklung und Vertiefung deiner eigenen Praxis. Und bieten dir Räume, um dich in deiner persönlichen Entwicklung zu unterstützen.

Freie Yogalehrer*in Ausbildung 200H im Yoga Village Kehl im Frühjahr 2022

Ausbildungsstufe I
Yoga ist die Reise des Selbst, durch sich Selbst, zu sich Selbst.
„Bhagavad Gita“

Hatha Yoga im Kontext der 5 Elemente, Yin Yoga und modernes Kundaliniyoga

Die freie Ausbildung führt vielfältige Ansätze des Yoga frei und undogmatisch zusammen. So kannst du die Qualität unterschiedlicher Stile persönlich erfahren.

Claudia Jodha und Svenja unterstützen dich auf bunte, leichte und freudvolle Art und Weise dabei, deine individuelle Yogapraxis zu vertiefen und weiter zu entwickeln. Wir fördern dich in der Kunst des authentischen Unterrichtens.

Claudia Jodha und Svenja begleiten dich dabei, deine*n eigene*n Lehrer*in in dir zu finden.

Du wirst dich aktiv mit der Lehre des Yoga auseinandersetzen. Das Zusammenspiel von körperlicher, geistig-emotionaler, und spiritueller Dimension wird dir eröffnet. Wir begleiten dich dabei, dich besser kennen zu lernen. Dein persönliches Wachstum wird gefördert, damit du ein befreites und selbstbestimmtes Leben führen kannst.

Die 5 Elemente aus der TCM geben der Ausbildung die Struktur. Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser bilden den Leitfaden für die Inhalte der Ausbildung. Für den philosophischen Hintergrund ebenso wie für die praktischen Elemente.

Theorie und persönliche Praxis gehen dabei Hand in Hand. Auf der Seite Ausbildungsinhalte kannst du schon mal einen Blick auf die Themen deiner bevorstehenden Reise zu deinem Selbst werfen.

Zertifizierung

Voraussetzung für den Erhalt eines Zertifikates zum Abschluss der Ausbildung zur*m Yogalehrer*in ist die Teilnahme an allen Ausbildungsterminen. Solltest du zu einem Termin verhindert sein, kann nach Absprache eine schriftliche Hausarbeit nachgereicht werden. Die Demonstration eines Probeunterrichtes in der Ausbildungsgruppe und eine mündliche Präsentation (Darshan) zu einem ausgewählten Thema sind ebenso Bestandteil eines Abschlusses mit Zertifikat.

Ausbildungsinhalte von Sat Pad

Ausbildungsinhalte

Sat Pad bedeutet: kreativer Weg der Selbstwerdung

Die Ausbildung zum*r Yogalehrer*in ist durch die Ausbildungsinhalte sehr komplex. Der wesentliche Charakter der Ausbildung liegt auf deinen persönlichen Prozessen. Wir unterstützen dich achtsam dabei, dein wahres Selbst zu entdecken. Gleichzeitig ist es uns ein Anliegen auf bunte, leichte und freudvolle Weise dir die Welt des Yoga zu eröffnen. Entdecke den*die innere*n Lehrer*in in dir.

Hauptthemen

ALLES IST RHYTHMUS
Dynamik des Seins im Yoga
Erlaube dir einen anderen Blick, um die Geschichte der Menschheit aus der Adlerperspektive zu betrachten. Dadurch kannst du die Qualität unserer Zeit verstehen. Alles macht Sinn, wenn du die Zusammenhänge erkennst.

BRÜCKE ZWISCHEN ORIENT UND OKZIDENT
Orientale Physiologie und Westliche Anatomie
Erfahre die Qualitäten der einzelnen Asanas und die unmittelbare Wirkung von Kriyas. Was bedeuten Meridiane, Nadis, Chakras, Energielenkung durch Bandhas? Welche Methoden zur tiefen Entspannung gibt es? Du bekommst fundierte Kenntnisse in Theorie und Praxis. Wenn du es verstehst die Werkzeuge anzuwenden, gibt dir das die Professionalität beim Vermitteln in deinem Yogaunterricht. Und in Verbindung mit dem spirituellen Aspekt, dem „divine alignment“, kann deine Energie frei fließen.

ICH BIN – ICH BIN
Verstand & Meditation
Vom „monkeymind“ zum „Ort der Stille“. Lerne wie dein Verstand funktioniert. Dann kannst du deinen alten Glaubenssätzen auf die Schliche kommen. Meditation ist dafür ein wesentliches Element. Du kannst deinen Geist mit der Kraft von Mantras und Klang neu ausrichten. Der Klang spielt eine tragende Rolle. Wir nutzen den Naad, den Klangstrom, um deine dir inne wohnenden Klangräume zu öffnen. Dir erschließen sich neue Erfahrungsfelder. Bewusstsein schafft Raum. Du kannst bewusste Entscheidungen treffen. So können sich gute Gewohnheiten etablieren.

HUMANOLOGIE I
Karma, das universelle Gesetz von Ursache und Wirkung
Wenn du das Rad des Lebens verstehst, kannst du mit einem anderen Blick auf dein Leben schauen. Eine neue Perspektive einnehmen zu können ist der erste Schritt für Veränderung.

HUMANOLOGIE II
Beziehungen
Alles was du erfährst ist Ausdruck von Beziehung. Wenn du Beziehungen als Lernfelder verstehst, eröffnen sich dir Möglichkeiten alte Verstrickungen zu erkennen und aufzulösen. Sobald du in die Selbstliebe kommst kannst du in jeder Beziehung in der Liebe sein.

HEILUNGSWEGE
Verständnis von Gesundheit / Krankheit / Self Sensory System Erkenne die Zusammenhänge aus ganzheitlicher Sicht. und erlaube Selbstheilung.

SPIRITUELLER PFAD
Die 5 Padas als Wege des Wachstums, um das Jetzt zu meistern. Diese Wege zeigen sich in allen Beziehungen des Lebens. Im Erkennen deiner spirituellen Dimension wirst du zum*r Meister*in deines Lebens.

VERANTWORTUNG ALS YOGALEHRER*IN Deine eigenen Erfahrungen und deine innere Haltung sind entscheidend für das Wachstum deiner Schüler.

Du interessierst dich für weitere Angebote von Sat Pad? Unter https://www.satpad.yoga findest du Möglichkeiten Wege neu zu entdecken.

Termine, Kosten und Anmeldung
Feedback der Schüler*innen zu der Ausbildung

Blog

Sat Pad Schule für Yoga Meditation und Heilung jetzt ohne KRI

Zeit für neue Möglichkeiten Nach jahrelangem inneren Ringen ist nun die Zeit reif sich von alten Systemen zu lösen und die Freiheit unbegrenzter Möglichkeiten zuzulassen. Der Weg bis hin zu dieser Entscheidung war kein leichter. Dankbarkeit für die Fülle an Erfahrungen Als KRI Professional hatte ich die Chance in vielen Ausbildungen der Stufe 1 mit …

Jetzt Yogalehrer werden

Gerade haben wir das erste Ausbildungswochenende erlebt. Die Ausbildung zum Yogalehrer Kundaliniyoga nach Yogi Bhajan findet in Sasbachwalden statt. Viele neue Erfahrungen außerhalb der Komfortzone 🙂 Das Bild ist entsprechend symbolhaft. Wir standen mit den Füßen im kalten Schnee. Aber mit Aussicht in die Weite der Ebene. Ein Einstieg in die Ausbildung ist noch möglich. …

Yogalehrer-Ausbildung weltweit

Y.B. „Es ist dein Geburtsrecht glücklich zu sein“ Wie sehr sich doch immer mehr Menschen danach sehnen ein glückliches, selbstbestimmtes und befreites Leben zu führen. Dies zeigt sich immer wieder beim Unterrichten von Kundalini Yoga. Die Resonanz auf diese Technologie wird immer stärker. Diese Sehnsucht ist gleichermaßen weltweit. Sie besteht jenseits kultureller oder nationaler Systeme. …