Sat Pad Schule für Yoga Meditation und Heilung jetzt ohne KRI

Zeit für neue Möglichkeiten

Nach jahrelangem inneren Ringen ist nun die Zeit reif sich von alten Systemen zu lösen und die Freiheit unbegrenzter Möglichkeiten zuzulassen.

Der Weg bis hin zu dieser Entscheidung war kein leichter.

Dankbarkeit für die Fülle an Erfahrungen

Als KRI Professional hatte ich die Chance in vielen Ausbildungen der Stufe 1 mit zu wirken. Jede dieser Erfahrungen ist mir unendlich wertvoll, haben sie mir doch die Gelegenheit gegeben zu staunen, wie die Technologie des KY die Menschen weltweit berührt. Nach 10 Jahren als TNT in der Aquarian Trainer Academy ist auch Raum für Trauer notwendig, denn ich durfte vielen wunderbaren Menschen begegnen. Sie bleiben im Herzen.

Neuausrichtung

Lerne was du zu lernen hast und dann gehe deinen eigenen Weg

Georg Friedrich Händel

Meinen persönlichen Reifungsprozess als TNT innerhalb des Systems von KRI betrachte ich als wertvolles Puzzleteil. Aber wie bei jedem Puzzle gibt es noch viele andere Teile. Und so habe ich neben dem KY auch viele verschiedene Traditionen und Techniken kennen und schätzen gelernt.

Die derzeitige Situation in der Kundalini Yoga Community hat mir einmal mehr bewusst gemacht wo meine Ausrichtung ist: in der Fülle vieler Möglichkeiten. Dazu gehört auch, die Teachings in ein JETZT zu übersetzen, für Menschen unserer Zeit.

Daher ist es für mich nur konsequent und auch zeitgemäß das Alte jetzt loszulassen und eine Neuausrichtung zuzulassen.

Konsequenterweise wird es keine Ausbildung zum Kundaliniyoga Lehrer*in nach Y.B. mehr geben. Aber viele andere Möglichkeiten Menschen zu ihrem wahren Selbst zu begleiten. Sie darin zu unterstützen den eigenen inneren Lehrer*in zu entwickeln.

Auf zu neuen Ufern…

2 Antworten auf „Sat Pad Schule für Yoga Meditation und Heilung jetzt ohne KRI“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.